Pflegezusatzversicherung

Pflegezusatzversicherung DFV-DeutschlandPflege

Mit der neuen Pflegezusatzversicherung profitieren Ihre Kunden jetzt von Leistugen, die sich passgenau an den Leistungen des neuen Pflegestärkungsgesetzes orientieren. Damit ihnen das Ersparte auch im Pflegefall erhalten bleibt: Gut vorsorgen, besser leben!

Entspannt älter werden Und das staatliche Pflegegeld Ihrer Kunden erhöhen

Basis

Verdopplung
des staatlichen Pflegegeldes

901 €
bei stationärer Pflege
in allen Pflegegraden

125 €  bis  901 €
bei ambulanter Pflege
abhängig vom Pflegegrad

Komfort

Verdreifachung
des staatlichen Pflegegeldes

1.802 €
bei stationärer Pflege
in allen Pflegegraden

250 €  bis  1.802 €
bei ambulanter Pflege
abhängig vom Pflegegrad

Premium

Vervierfachung
des staatlichen Pflegegeldes

2.703 €
bei stationärer Pflege
in allen Pflegegraden

375 €  bis  2.703 €
bei ambulanter Pflege
abhängig vom Pflegegrad

Ein- und je Höherstufung:
2.000 € Einmalzahlung

Pflegegrad durch Unfall:
20.000 € Einmalzahlung

  • Leistungsdynamik

Bei der Leistungsdynamik wird nach Eintritt des Versicherungsfalles das vereinbarte Pflegemonatsgeld alle drei Jahre um 10 % erhöht.

Exklusiv

Verfünffachung
des staatlichen Pflegegeldes

3.604 €
bei stationärer Pflege
in allen Pflegegraden

500 €  bis  3.604 €
bei ambulanter Pflege
abhängig vom Pflegegrad

Ein- und je Höherstufung:
4.000 € Einmalzahlung

Pflegegrad durch Unfall:
40.000 € Einmalzahlung

Monatsbeitrag berechnen

Beraten statt verwalten Jetzt abschließen. Auf dem DFV-Maklerportal.

Papierkram war gestern, Beratung ist heute. Das DFV-Maklerportal macht es möglich. Eine Eingabe genügt: Nur das Geburtsdatum eingeben und schon öffnet sich die maßgeschneiderte Angebotswelt der DFV. Alle Produkte, alle Tarife, alles passend. Sie beraten und informieren, Ihr Kunde wählt aus. Die Abschlussstrecke dauert nur noch wenige Minuten. Die Police kommt per E-Mail.